Das G8 ist eine legale Form der Kindesmisshandlung…

30.05.2014 | Volksbegehren

…meinte ein Teilnehmer bei der Podiumsdiskussion der Jungen Freien Wähler in Rothenburg o.d.T. zum Volksbegehren G9.
Der Chef des Rothenburger Reichsstadt-Gymnasiums – übrigens SPD-Mitglied – verkündete, dass er das Volksbegehren unterstütze, weil sonst „wieder nichts geschieht“. Das G8 werde seiner Meinung nach der natürlichen Reifung und Entwicklung junger Menschen nicht gerecht.

Den vollständigen Artikel aus dem Hohenlohener Tagblatt finden Sie hier:

http://www.swp.de/crailsheim/lokales/region/Legale-Form-der-Misshandlung;art5511,2623087